Menu

Mousse T. - Where Is The Love

 

Mousse TDer hannoversche Produzent Mousse T. hat sein drittes Album "Where Is the Love" veröffentlicht - 14 Jahre nach dem zweiten. Den jüngeren Hörern muss man vielleicht erst auf die Sprünge helfen: Mousse T. ist der Mann, der in den späten 90-ern die Mega-Hits ''Horny'' und ''Sexbomb'' (gesungen von Tom Jones) produzierte und damit eine Pop-Epoche prägte. Danach blieben die großen Erfolge allerdings aus, und so sind inzwischen 14 Jahre vergangen, während derer Mousse T. kein eigenes Album veröffentlichte. Dafür packt er auf seine neue Platte so viele Tracks, dass sie bei anderen Musikern locker für zwei Alben reichen würden. Insgesamt 19 Titel (darunter auch Remixe von ''Horny'' und Falcos ''Der Kommissar'') versammeln sich auf dem Werk mit dem sympathischen, aber bedeutungslosen Titel ''Where Is The Love''. Was diese 19 Nummern eindrucksvoll beweisen: Mousse T. ist noch immer ein Produzent, der sein Handwerk versteht, egal ob er sich im Bereich von Soul, R'n'B oder Dancepop bewegt. Und nach wie vor gelingt es ihm, selbst bei simplem Beat-Gestampfe eine gewisse klangliche Eleganz zu wahren. Etwas hat sich aber doch verändert: Während Songs von Mousse T. einst wie selbstverständlich auf die ''Bravo Hits''-Compilations gehörten, würden sie dort heute etwas verloren wirken. Mit aktuellen Trends hat das, was man auf ''Where Is The Love'' hört, jedenfalls nicht viel zu tun. Stattdessen bleibt Mousse T. dem Sound der 90-er verbunden, und damit können viele seiner Fans wahrscheinlich auch gut leben.

Tracklist / Info

01. Have Your ppl Call My ppl / feat. Lali Bela
02. Melodie / feat. Cleah
03. Up For That feat. Adeline
04. Boyfriend
05. Where Is the Love / feat. Andrew Roachford & Speech
06. Do The Same Thing / feat. James Yuill
07. Call It A Day / feat. Leela James
08. Hands In The Air / feat. Brooke Fraser
09. Shake Your Tree / feat. Jackie’s Boy
10. Magnetize / feat. Zoe Devlin Love
11. She Can’t Love You / feat. Myles Sanko
12. You Don’t Know / feat. Adeline
13. Broken Blues / feat. Andreya Triana
14. Maybe In May / feat. Sharon Phillips
15. I Do
16. Rock The Mic / feat. Taz & Inaya Day
17. Horny (Remastered 2018) / feat. Emma Lanford
18. Sex Bomb (Original Demo Version) / feat. Emma Lanford
19. Der Kommissar (Mousse T. Remix) Falco

 

 

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015