Menu

Peter Maffay - MTV Unplugged

 

Peter MaffayUdo Lindenberg hat es getan, Herbert Grönemeyer hat es getan, die Fantastischen Vier haben es getan - und jetzt ist auch Peter Maffay endlich mit dem Ritterschlag geehrt worden: Er hat ein MTV-Unplugged-Konzert veröffentlicht. Maffays größte Hits unplugged von 1970 bis heute das bietet die neue Platte. Die Titel für das Album, das live on Tape produziert wurde, haben Peter Maffay und seine Band gemeinsam erarbeitet. Aus anfänglich 60 Vorschlägen blieben 24 Songs über – neu arrangiert und - so wollen es die Regeln - ohne Effekte und ohne elektronische Unterstützung neu interpretiert. Peter Maffay hat sich für dieses Konzert dufte Musiker dazugeholt, u.a. Katie Melua, Johannes Oerding, Tony Carey, Jennifer Weist oder auch Philipp Poisel. Was dieses MTV-Unplugged-Album auszeichnet, sind in erster Linie nicht die einzelnen Songs, sondern der musikalische Ritt durch 40 Jahre Maffay. Fazit: Mit den akustischen Versionen seines Repertoires überzeugt Peter Maffay rundum. Dass Titel mit ernstem Charakter überwiegen, macht einen ganz besonderen Reiz aus. Und dass er sich von denen, die ihn seinerzeit bekannt machten, nicht distanziert - das spricht gleich nochmal für ihn. Nicht verwunderlich, dass er sich gerade für seine 2018er-Tournee fit macht...

Tracklist / Infos

01. Nur für den Augenblick
02. Sollte es sein
03. Mehr habe ich nicht
04. Von dir gewollt
05. Jetzt liegst du neben mir
06. Mein Herz in der Hand
07. Und aus dem Augenblick wird ein Leben lang
08. Sonne in der Nacht
09. Träume sind erwacht
10. Feuer im Vulkan
11. Wir beide Arm in Arm
12. Tau auf heißem Sand
13. Nie gesehnes Land
14. Sonne
15. In der Nacht
16. Was hast du gemacht
17. Blicke berühren sich
18. Ohne ein Wort
19. Und der Verstand
20. Verliert den Verstand
21. Körper ergeben sich
22. Nur dem Gefühl
23. Kälte und Einsamkeit
24. Sind verbannt

Tourdaten

14.02.2018 - Kiel, Sparkassen-Arena

15.02.2018 - Bremen, Stadthalle

16.02.2018 - Hannover, TUI-Arena

17.02.2018 - Hamburg, Barclaycard Arena

20.02.2018 - Frankfurt, Festhalle

24.02.2018 - Berlin, Mercedes-Benz-Arena

25.02.2018 - Halle Westfalen, Gerry-Weber-Stadion

26.02.2018 - Düsseldorf, ISS Dome

28.02.2018 - Dortmund, Westfalenhalle +++

02.03.2018 - Oberhausen, König-Pilsener-Arena

03.03.2018 - Nürnberg, Arena

04.03.2018 - Chemnitz, Arena

06.03.2018 - Leipzig, Arena

08.03.2018 - Erfurt, Messehalle

09.03.2018 - München, Olympiahalle

10.03.2018 - Mannheim, SAP Arena

13.03.2018 - Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle

16.03.2018 - Braunschweig, Volkswagen Halle

17.03.2018 - Köln, Lanxess Arena

 

 

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Facebook