Menu

Dua Lipa - Dua Lipa

Dua LipaDua Lipa hatte ihren Durchbruch 2016 mit ''Be the one''. Jetzt folgt das langersehnte Debütalbum der 21-Jährigen. Das heißt genauso wie sie: ''Dua Lipa''. So lautet wirklich ihr Geburtsname. Nach einigen Startschwierigkeiten mit Ihrer Musik, ermutigte sie der britische Sänger Marlon Roudette dazu, ihre Songs ins Internet zu stellen. Mit ihrer außergewöhnlichen Stimme zog Dua schnell Aufmerksamkeit auf sich und konnte einen Plattenvertrag ergattern. Der Sängerin war es aber wichtig sich für ihr Debütalbum Zeit zu nehmen. Mit ihrer neuen Platte zeigt sie, wer sie ist und wie sie als Künstlerin wahrgenommen werden möchte. Sie wünscht sich, dass ihr Publikum sie wirklich kennenlernt. Deshalb geht es im Album um alles, was bisher in ihrem Leben passiert ist und jeder Song erzählt eine andere Geschichte. Die meisten Songs der neuen Platte bestehen aus nachdenklichen Texten mit einem perfekten Beat für die Tanzflächen. Das Ergebnis dieser Mischung nennt sie selbst ''Dark Pop''. Da ihr Vater in seinem Heimatland Kosovo selbst ein Popstar war, ist sein musikalischer Einfluss auf seine Tochter groß. Er hört gerne Lieder von Pop-Riesen, wie David Bowie und Bob Dylan, während sie auf den HipHop der 90er Jahre steht, wie Tupac und Destiny’s Child. Dua Lipa hat an dem Album etwa zweieinhalb Jahre gearbeitet, allerdings mit Unterbrechungen. Zwischendurch ist sie nämlich viel getourt.

Tracklist

01. Genesis
02. Last Dance
03. Hotter Than Hell
04. Be The One
05. Idgaf  
06. Blow Your Mind (Mwah)  
07. New Love
08. Garden
09. Thinking 'Bout You
10. Room For 2
11. Lost In Your Light [feat. Miguel]
12. No Goodbyes
13. New Rules
14. Begging
15. Homesick
16. Dreams
17. Bad Together

Deutschlandtour 2017

19.10.17 München, Backstage Werk
20.10.17 Frankfurt, Batschkapp
24.10.17 Köln, Live Music Hall
25.10.17 Berlin, Astra
27.10.17 Hamburg, Docks

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Facebook