Menu

Marteria - Roswell

MarteriaDrei Jahre nach seinem Nummer-eins-Album ''Zum Glück in die Zukunft II'' und zwei Jahre nach ''Ring der Nebelungen'', das er als sein Alter Ego Marsimoto veröffentlichte, meldet sich Marteria 2017 mit einem neuen Album zurück. ''Roswell'' heißt die mittlerweile achte Platte des Rostocker Rappers. Benannt ist das Album nach dem Roswell-Zwischenfall in den USA, wo angeblich das erste Mal Ufos gesichtet worden. Mit ''Elfenbein'' hat er sogar einen Song mit im Gepäck, bei dem wieder Yasha & Miss Platnum am Start sind. Mit denen hat er ja schon seinen Kracher ''Lila Wolken'' produziert. Das Ergebnis ist ein lauter und energiegeladener Mix, mit klugen und schlagfertigen Texten, mal persönlich, mal gesellschaftskritisch, mal witzig, mal unbequem. Mit "Roswell" erschien nun das Album des Rostocker Weltbürgers, auf dem er mit Einsichten eines Außenseiters spielt, seine eigene Geschichte weitererzählt und deren Brüche thematisiert. Das Album umfasst zwölf Lieder.

Tracklist

1. Roswell
2. Aliens feat. Teutilla
3. Scotty beam mich hoch
4. El Presidente
5. Das Geld muss weg
6. Tauchstation
7. Blue Marlin
8. Cadillac
9. Links
10. Große Brüder
11. Skyline mit zwei Türmen
12. Elfenbein feat. Yasha & Miss Platnum

 

 

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Facebook