Menu

Harry Styles - Harry Styles

Harry StylesIn der Boyband One Direction sang er Teenager um den Verstand. Nun hat Harry Styles sein erstes Soloalbum veröffentlicht - und spielt darauf Rockmusik, die auch den Vätern gefallen dürfte. Die Musik von Haz unterscheidet sich deutlich von dem Sound, den er noch mit One Direction gemacht hat. Harry ist erwachsener geworden und hat den Boyband-Sound völlig hinter sich gelassen. Mit seinem selbstbewusst "Harry Styles" betitelten Debütalbum beschreitet der 23-Jährige neue Pfade, ohne jedoch die Fans zu überfordern. Natürlich bleibt Harry Styles in erster Linie ein glatter, massentauglicher Schmalz-Musiker, doch er probiert auch vieles aus. Styles liefert mit diesem Album ein anständiges, gemessen an seinem Alter auch reifes Debüt ab. Dass es mit der Authentizität nicht immer weit her ist, werden die Fans verzeihen; dass er dem Teenie-Pop entwachsen ist, werden sie begrüßen. Schließlich sind auch die Fans selbst ein wenig älter geworden. Styles jedenfalls könnte auch als Solo-Musiker eine große Nummer werden, wenn er denn für die Zukunft den richtigen Weg einschlägt.

Tracklist

01. Meet Me In The Hallway
02. Sign Of The Times
03. Carolina
04. Two Ghosts
05. Sweet Creature
06. Only Angel
07. Kiwi
08. Ever Since New York
09. Woman
10. From The Dining Table

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Facebook