Menu

The Chainsmokers - Memories...Do Not Open

The ChainsmokersJede Woche ein neues Album und diesmal kommt das Album der Woche von The Chainsmokers und trägt den Namen ''Memories...Do Not Open''. Nach unzähligen weltweiten Hits in den vergangenen Monaten (mit z.T. zwei Singles in den Top Ten der Offiziellen Deutschen Singlecharts gleichzeitig!) ist mit "Memories…Do Not Open" endlich das Debütalbum des New Yorker House/Pop-Duos The Chainsmokers erschienen. Neben den akuellen Hits ''Something Just Like This (feat. Coldplay) und ''Paris'' enthält der zwölf Songs umfassende Longplayer auch die neue Single ''The One'', die von Bandmitglied Drew Taggart gesungen wird. Alex Pall und Drew Taggart zählen ohne Zweifel zu den fleißigsten Vertretern ihres Berufsstandes. Die Grammy-Preisträger hatten im vergangenen Jahr mit fast schon beängstigender Treffsicherheit einen Hit nach dem anderen rausgehauen (darunter die Platin-Singles ''Don't Let Me Down'' featuring Daya und ''Closer'' featuring Halsey). Zu diesen kommen dann noch neun bisher unbekannte Tracks hinzu, dabei wird schnell klar, dass sich The Chainsmokers nicht mehr als Future Bass Künstler sondern als Popstars verstehen. Die Tracks sind ausnahmslos radiotauglicher Electropop. Nun haben die Beiden ereignisreiche Zeiten vor sich. Es geht nämlich auf große Amerika-Tour. In insgesamt 40 Städten werden sie auftreten. Hoffentlich können wir The Chainsmokers bald auch wieder bei uns begrüßen.

Tracklist:

01. The One
02. Break Up Every Night
03. Bloodstream
04. Don't Say (feat. Emily Warren)
05. Something Just Like This (feat. Coldplay)
06. My Type (feat. Emily Warren)
07. It Won't Kill Ya (feat. Louane)
08. Paris
09. Honest
10. Wake Up Alone (feat. Jhené Aiko)
11. Young 
12. Last Day Alive (feat. Florida Georgia Line) 

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Facebook