Menu

Alicia Keys - Here

Alicia KeysNachdem sie fast vier Jahre auf neue Musik warten mussten, durften sich Alicia-Keys-Fans im Mai 2016 über die Single ''In Common'' freuen. Die US-amerikanische Soul- und R’n’B-Ikone hat nun auch mit dem Album ''Here'', mittlerweile ihr sechstes Studioalbum, der Nachfolger zu ''Girl On Fire'' von 2012 veröffentlicht. Nach dreijähriger Babypause meldet sich Alicia Keys mit einem souligen Paukenschlag zurück. Ihr neues Album ,Here’ setzt auf musikalische Vielfalt und klare Worte. Mutter zu sein hat Spuren hinterlassen: Alicia Keys trägt keine Designerklamotten mehr, verzichtet auf Make-up. Das inhaltliche Spektrum auf ''Here'' reicht von Fragen des menschlichen Daseins bis hin zu Weltpolitik. Jeder Track ist durchdrungen von großer Dringlichkeit, Intimität und musikalischem Mut. Auf dem Album offenbart die fünfzehnfache Grammy-Preisträgerin Alicia Keys ihr Seelenleben, jeder Song ist eine Beichte, jede Melodie ein Gebet. Frei nach dem Motto: ''Never change a winning team'' arbeitete Keys dafür zum wiederholten Mal mit ihren ILLuminaries. Die bestehen neben der Sängerin aus dem Rapper und Produzenten Swizz Beatz, dem Produzenten Mark Batson und Songwritingpartner Harold Lilly. Was das Schreiben der insgesamt 16 Songs betrifft, so gingen Alicia Keys und ihr Team dieses Mal einen neuen Weg. Die Sängerin machte zunächst eine Liste mit Themen, die unbedingt auf ''Here'' angesprochen werden sollten. Der Name ihres neuen Albums sagt es klar und deutlich: Alicia Key ist wieder ''Here''. Dabei hat sich nichts geändert: Sie ist und bleibt die absolute R’n’B-Queen unserer Zeit.

Tracklist

1. “The Beginning (Interlude)”
2. “The Gospel”
3. “Pawn It All”
4. “Elaine Brown (Interlude)”
5. “Kill Your Mama”
6. “She Don’t Really Care_1 Luv”
7. “Elevate (Interlude)”
8. “Illusion of Bliss”
9. “Blended Family (What You Do For Love)” feat. A$AP Rocky
10. “Work On It”
11. “Cocoa Butter (Cross & Pic Interlude)”
12. “Girl Can’t Be Herself”
13. “You Glow (Interlude)”
14. “More Than We Know”
15. “Where Do We Begin Now”
16. “Holy War”

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Facebook