Menu

Deutschland-Wetter

Aktuell - °C -
Morgen -- °C
21.08.17 -- °C
22.08.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Wetter Ostsee

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Deutschlandwetter

Heute Nachmittag lässt der Regen an den Alpen allmählich nach. Im übrigen Land wechseln sich dichte Wolken mit freundlichen Abschnitten ab. Besonders im Norden und Westen gibt es einzelne Schauer und Gewitter. Auch im äußersten Süden können sich im Nachmittagsverlauf sowie am Abend einzelne Gewitter bilden. In der frisch eingeflossenen Meeresluft wird es nicht wärmer als 18 bis 23 Grad. An den Alpen bei Dauerregen bleibt es noch kühler. Es weht schwacher bis mäßiger, in Böen teils frischer Wind aus Südwest bis West. An der Nordsee, im Bergland sowie in Schauer- und Gewitternähe treten starke bis stürmische Böen auf. In der Nacht zum Sonntag ist es wolkig bis klar und vielfach trocken. Lediglich im äußersten Nordwesten, an den Küsten und unmittelbar an den Alpen können noch kurze Schauer und vereinzelt Gewitter auftreten. Die Luft kühlt auf 12 bis 6 Grad ab, nur unmittelbar an der See bleibt es etwas milder. Der Wind weht auch nachts an der Nordseeküste, im höheren Bergland und bei Gewittern stark bis stürmisch.

Facebook