Menu
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Sean Paul - Mad Love The Prequel

 

Sean PaulSeit Anfang 2016 hat Sean Paul mit etlichen Gastauftritten und noch mehr eigenen Hits die internationalen Charts dominiert wie nie zuvor in seiner langen Karriere: Jetzt legt die Dancehall-Legende mit ''Mad Love The Prequel'' seine neue EP vor! Mit dabei sind u.a. Ellie Goulding, Major Lazer, Jhené Aiko, Stefflon Don, Migos, Tory Lanez und Dua Lipa. Nachdem die mit David Guetta und Becky G aufgenommene Titelsingle ''Mad Love'' schon im Februar erneut die offiziellen deutschen Top-10 (sowie: iTunes #2; Spotify #7) aufgemischt hat, kommt nun also die EP: ''Mad Love The Prequel'' vereint insgesamt neun Songs des Jamaikaners, der mit ''Bad Love'' feat. Ellie Goulding die neueste Single vorlegt. Weitere Highlights der EP, auf der auch die zuletzt veröffentlichten Hits ''No Lie'' feat. Dua Lipa, ''Tek Weh Yuh Heart'' feat. Tory Lanez und ''Body'' feat. Migos nicht fehlen dürfen, sind ''Naked Truth'' feat. Jhené Aiko, ''Jet Plane Trip'' feat. Stefflon Don und ''Tip Pon It'' feat. Major Lazer. Erste Erfolge in seiner Heimat Jamaika verbuchte Sean Paul Ryan Francis Henriques, wie der 1973 in Kingston geborene Musiker mit vollem Namen heißt, schon Mitte der Neunziger, um dann mit massivem Schwung ins neue Jahrtausend zu starten: 2002 gab’s bereits den Grammy für das Album ''Dutty Rock''. Die Single ''Temperature'' vom dritten Album ''The Trinity'' verkaufte sich allein in den USA über 4 Millionen Mal (4x Platin) – die Zahl der Albumverkäufe in den Staaten liegt inzwischen bei sage und schreibe 26 Millionen. Neben seiner Arbeit mit Reggae- und Dancehall-Größen wie Damian Marley, Beenie Man & Co. arbeitete er danach auch mit Beyoncé, Rihanna, Nicki Minaj, Busta Rhymes, Kelly Rowland, Enrique Iglesias und 2 Chainz zusammen. Seit Mitte 2016 bei seinem neuen Label Island Records unter Vertrag, ist Sean Paul seither so erfolgreich wie nie zuvor – sein Name war genau genommen nonstop in der Spitzenregion der internationalen Charts vertreten. Los ging’s als Gast von Sia auf der Grammy-nominierten Single ''Cheap Thrills'', mit der er zum ersten Mal seit 2006 die Topposition in den US-Charts belegte. In Deutschland (wie auch in Österreich) ging ''Cheap Thrills'' feat. Sean Paul nicht nur auf die #1, sondern auch auf die #3 der Jahrescharts. Nach einem weiteren Gastaufritt bei Sak Noel & Salvi (''Trumpets''), ging’s weiter als Feature bei Little Mix: ''Hair'' feat. Sean Paul – wiederum Platin in UK. Noch erfolgreicher war die Kollaboration mit Clean Bandit für ''Rockabye'': Platz #1 und 3 Mal Gold in Deutschland, außerdem eine #1 in den Airplay-Charts. Mit ''No Lie'' feat. Dua Lipa kam dann schon im Herbst 2016 der erste Vorbote der nun erschienenden ''Mad Love The Prequel'' EP– abermals Top-10 in Deutschland, abermals Goldstatus, woraufhin Sean Paul es mit ''Body'', der Top-10-Single ''Mad Lov'' und Co. immer weiter krachen ließ...

Tracklist / Infos

01. Naked Truth feat. Jhené Aiko
02. Bad Love feat. Ellie Goulding
03. Mad Love feat. David Guetta & Becky G
04. Jump On It
05. Tip Pon It feat. Major Lazer
06. Jet Plane Trip feat. Stefflon Don
07. Body feat. Migos
08. Tek Weh Yuh Heart feat. Tory Lanez
09. No Lie feat. Dua Lipa

 

 

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Album der Woche

Neu im Kino

Mehr neue CDs

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alan Walker - Different World
Rita Ora - Phoenix
The Chainsmokers - Sick Boy
ZAYN - Icarus Falls
AnnenMayKantereit - Schlagschatten
 Clean Bandit - What Is Love?
Max Giesingers - Die Reise
Mark Forster - Liebe
Imagine Dragons - Origins
Lukas Graham - 3  (The Purple Album)
Jess Glynne - Always In Between
Bosse - Alles ist Jetzt
Joris - Schrei es raus
Christina Stürmer - Überall zu Hause
LEA - Zwischen meinen Zeilen
David Guetta - 7
Lenny Kravitz - Raise Vibration
Marteria & Casper - 1982
Clueso - Handgepäck I
Ariana Grande - Sweetener
Jason Mraz - Know
 Sean Paul - Mad Love The Prequel
Drake - Scorpion
Panic! at the Disco - Pray For The Wicked
Years & Years - Palo Santo
Florence + The Machine - High As Hope
Die Best of 2018 – Sommerhits
Charlie Puth - VoiceNotes
Namika - Que Walou
Shawn Mendes – Shawn Mendes

Top News


Die WELT-Nachrichten im Stream

Die WELT-Nachrichten im Stream 18.01.2020, 1:00
Nachrichten im Livestream - von Montag bis Freitag immer zwischen 7:00 Uhr und 21:00 Uhr und am Wochenende von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr neueste Informationen aus aller Welt zu Politik, Wirtschaft und Sport. ...weiter...

Clan-Razzien in Berliner Wettbüros und Shisha-Bars

Clan-Razzien in Berliner Wettbüros und Shisha-Bars 20.01.2019, 14:10
Wettbüros und Shisha-Bars der Berliner Clan-Szene wurden umstellt und durchsucht. Geahndet wurde aber auch Parken in zweiter Reihe. Bei den beschlagnahmten Spielautomaten wurde offenbar gegen steuerrechtliche Vorschriften verstoßen. ...weiter...

Hamburg umwirbt Briten - mit eigenem „Brexit-Gesetz“

Hamburg umwirbt Briten - mit eigenem „Brexit-Gesetz“ 20.01.2019, 13:27
Die Hansestadt lockt Briten mit speziellen Beratungsangeboten, nun soll sogar ein eigenes „Brexit-Gesetz“ entstehen. Wirtschaftlich würde der Hafen einen harten Austritt verkraften. ...weiter...


In Kooperation mit Nachrichten - WELT

Sport


19.000 singen für einen tragischen Helden des Handballs

19.000 singen für einen tragischen Helden des Handballs 20.01.2019, 13:08
Joachim Deckarm wurde Weltmeister mit Deutschland und galt als bester Handballer der Welt. Dann zerstörte ein Unfall früh seine Karriere. 40 Jahre später bekam er ein besonderes Geburtstagsgeschenk von WM-Fans. weiter

Federer unterliegt überraschend 20-jährigem Griechen

Federer unterliegt überraschend 20-jährigem Griechen 20.01.2019, 13:01
Der Favoritensturz bei den Australien Open setzt sich fort. Nach Angelique Kerber scheiterte am Sonntag auch Titelkandidat Roger Federer an einem Außenseiter. Tsitsipas konnte sein Glück kaum fassen. weiter

Klopps besonderes Geschenk für diesen 103-jährigen Fan

Klopps besonderes Geschenk für diesen 103-jährigen Fan 20.01.2019, 12:48
Der FC Liverpool gewinnt ein turbulentes Spiel gegen Crystal Palace. Der Star des Tages ist Bernard Sheridan. Der hatte sein erstes Liverpool-Spiel 1923 gesehen. Zum Geburtstag bekam er von Jürgen Klopp einen Brief. weiter


In Kooperation mit Sport - WELT

Sendung verpaßt?

Franc Guitar O im Interview

Franc Guitar O im Interview

Sendung verpaßt? Kein Problem! JETZT findest Du hier das Interview als Podcast... 

weiter...

Top-Themen aus "Connect"

BKA findet 500 Millionen gehackte Accounts

Anmeldung

Das Bundeskriminalamt hat bei Recherchen eine riesige Sammlung von gehackten Online-Zugangsdaten samt dazugehöriger Paßwörter gefunden. Was Du jetzt tun solltest...

Weiterlesen...

Sendung zum Nachhören

Fanny65x65Wer unsere Sendung "Connect" verpaßt haben sollte oder das eine oder andere Thema noch einmal nachlesen möchte, dem bieten wir die Top-Themen zum nachlesen und Zusammenfassungen der Sendungen als Podcast.

zu den Connect Podcasts....

Der Wettermann hats drauf

Der längste Ortsname Europas

Der längste Ortsname Europas

weiter...

Diese Webseite verwendet zur Wahrung der Funktionalität und für statistische Zwecke Cookies.

Durch die weitere Nutzung dieses Onlineangebotes erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren...

Verstanden